20171029 und 20180407 – In die Jahre gekommene Eingangsblumenbeet mit Sichtschutz und sein Ersatz

Die Folien in den Blumenkästen sind bei dem Eingangsblumenbeet über die Jahre löchrig geworden. Dadurch war das Holz ständiger nässe ausgesetzt und hat somit angefangen zu faulen und zu zerfallen.
Mein Vater, dem ich an dieser Stelle nochmals meinen Dank aussprechen möchte, hat mir bei der Verwirklichung einer Ersatzkonstruktion maßgebend geholfen. Bei der neuen Konstruktion konnten die Holzbeine wiederverwendet werden, mussten aber um ca. 1 cm gekürzt werden, da auch diese angefangen hatten zu faulen.
Um ein erneutes faulen der Kästen und der Beine weitestgehend zu unterbinden, wurden aus den Kästen die Folien entfernt und ein Wasserabfluss ermöglicht. Des Weiteren wurden unter den Beinen Gummiabstandshalter positioniert, damit das Wasser möglichst nicht mehr zum Holz gelangt. Die Erde wurde in Plastekübeln in den Holzkisten positioniert, sodass ein leichtes Wegräumen der potenziell mehrjährigen Pflanzen ermöglichst wird.

 

Schreibe einen Kommentar