20180804 – 0817 – Garten Steckdose legen, Jalousien und Standardaufgaben

Nachdem wir Anfang des Jahres die Pflanzkübel mit Rankengittern erneuert hatten, konnte der vormals verwendete Sonnenschirm nicht mehr zum Einsatz gebracht werden, da das Rankengitter nun bis zum Dach geht. Aus diesem Grund wollte ich anstelle dessen eine Jalousien anbringen.

Zu diesem Zweck mussten erst einmal Halter für die Jalousien auf den Rand des Rankengitters angebracht werden. Da die normalen Halter aber die Jalousien zu nahe an dem Rankengitter positioniert hätten, hat mein Neffe ein paar Unterleghölzchen zurecht gesägt, sowie für die Schrauben Löcher vorgebohrt.

Da es nun unter dem Vordach zu dunkel ist, außer ich habe die Jalousien oben 😀 , wollte ich noch eine Beleuchtung anbringen. Also was liegt bei diesem Vorhaben näher als gleich noch Steckdosen überall mit zu verbauen wo noch welche fehlen 😳 …. na könnt ihr es erraten …. Natürlich liegt nichts näher :mrgreen:

Also wurde in schweißtreibender Arbeit ein Kabel von meinem Vater und mir nach hinten zum Sicherungskasten gezogen und angefangen die Steckdosen zu setzen, sowie das montieren von Lampen vorzubereiten.

 

 

Neben diesem wichtigen Projekt standen aber auch Standardaufgaben auf dem Plan. In diesem Fall ist die Apfelernte gemeint. Diese haben meine Mutter und mein Neffe zu meiner vollen Zufriedenheit erledigt. Wir konnten neben schönen Äpfeln für unseren Verzehr auch 14 Flaschen bei der Mosterei für unseren späteren Einkauf sichern.

 

 

Zum Schluss möchte ich euch natürlich die Schönheit meines Gartens wie immer nicht vorenthalten. Neben den wunderschönen Rosen bereiten sich auch meine Sonnenblumen allmählich auf ihr Erblühen vor, sodass mein Garten zu jedem Zeitpunkt mindestens einen Blickfang besitzt. 😎

 

Schreibe einen Kommentar